Die Vielfalt der Homöopathie

Sie sind unsicher, ob auch in Ihrer Situationen Homöopathie zum Einsatz kommen kann? Die Situationen, in denen Menschen zu mir kommen, sind sehr unterschiedlich. Homöopathie ist stets eine individuelle Entscheidung.

Wichtiger Hinweis

Die im Folgenden genannten Beispiel sind nicht auf andere Menschen übertragbar. Es handelt sich um Einzelfälle, die hier exemplarisch für meine strategische Art der Behandlung stehen.

Darmerkrankung

Gemeinsam Schübe verhindern

Bei einem 13-jährigen Jungen begann plötzlich, ohne erklärbare Ursache, ein blutiger Durchfall. Im Krankenhaus wurde schließlich der Verdacht auf eine Colitis ulcerosa bestätigt und entsprechend medikamentös behandelt. Anschließend kam die Familie zu mir mit der Bitte, die beschwerdefreien Intervalle dafür zu nutzen, diese Erkrankung zum Stillstand zu bringen.

Säuglingsschnupfen

Die Entwicklung in Gang bringen

Die Mutter eines süßen kleinen 7 Wochen alten Mädchens kommt mit dem Kind zu mir. Die Kleine leidet unter Säuglingsschnupfen. Die Nasentropfen des Kinderarztes helfen nicht weiter. Sie kann nicht richtig trinken und quält sich sehr. Ihr Schlaf ist sehr unruhig. Die Mutter macht sich natürlich große Sorgen.

Rheumatische Erkrankung

Infekte und Gelenkschmerzen in den Griff bekommen

Schon lange leidet sie an häufigen Infekten. Dieses Mal wird es aber überhaupt nicht mehr richtig gut. Seit Dezember hängt sie nun fest in dieser letzten Grippe. Sie ist erschöpft und alles ist ihr zu viel. So sitzt eine Frau im März 2020 in meiner Praxis. Neben dem anhaltenden Grippegefühl hat sie Schmerzen in beiden Achillessehnen. Beide Fußgelenke sind geschwollen und die Fersen fühlen sich steif an. Laufen ist für sie sehr schmerzhaft.

Zwangsstörung

Ängste, Spannung und Zwänge auflösen

Ein 14-jähriges Mädchen hat seit längerem ganz doofe Gedanken, die sie stimmungsmäßig immer in den Keller ziehen. Diese Gedanken sind so unangenehm, dass sie davon gar nicht erzählen kann. Sie sind gepaart mit dem Gefühl, ausgeliefert, bloßgestellt, lächerlich gemacht zu werden. Sie ist sehr geräuschempfindlich, möchte keine Geräusche verursachen und  erschreckt leicht durch fremde Geräusche, besonders nachts. Sehr stressig ist, dass sie sich täglich 30-35 Mal die Hände waschen muss.

Rückenschmerzen

Nur mit Offenheit und Kooperation gelingen Ergebnisse

Ein anderes 14-jähriges Mädchen kommt mit sehr starken, stechenden Schmerzen im unteren Rücken, die immer zusammen mit der Menstruation auftreten. Die Schmerzen sind so stark, dass ihr davon schlecht wird. Kopfschmerzen hat sie auch, im Sommer häufiger als im Winter. Oft bleiben die Kopfschmerzen dann für mehrere Tage. Im letzten Schuljahr hatte sie über 50 Fehltage nur wegen der Schmerzen an den Tagen der Menstruation und trotz Schmerzmittel.

Wir Homöopathen sind keine Wunderheiler. Doch nachdem ich gesehen habe, was passieren kann, wurde ich demütig vor dem Leben.

Eine Kundenstimme

Hilfe bei Infektneigung

„Ich litt neben leichten gesundheitlichen Beschwerden vor allem unter wiederkehrenden Infekten und Verdauungsproblemen, die mir viel Energie geraubt haben. Mein Hausarzt konnte mir nicht helfen. Nach einem sehr ausführlichen Gespräch verschrieb mir Frau Erben eine homöopathische Arznei. Ich fühlte mich durch das Gespräch und die Fragen, die sie mir stellte, sehr gesehen, ernst genommen und gut aufgehoben. Nach dem ersten Arzneimittel bekam ich kurz danach leichte, ganz andere Beschwerden. Daraufhin empfahl mir Frau Erben das zweite Arzneimittel, das in Frage kam. Seitdem sind die Beschwerden wesentlich besser geworden. Das ist jetzt zirka ein Dreivierteljahr her, und ich habe seit der Einnahme des Mittels bis heute keine weitere Erkältung bekommen. Das gab es in den letzten 30 Jahren nicht. Ich bin Frau Erben sehr dankbar dafür. Ich sehe sie als eine sehr kompetente Homöopathin mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen, die für ihre Patienten gut erreichbar ist.”

Reden wir gemeinsam über Ihre Situation

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihr Erstgespräch. Gemeinsam sprechen wir über Ihre Herausforderungen und sehen, was ich für Sie tun kann.